Qualitätskontrolle bei Backwaren - Sichern Sie Ihre Zukunft

Anmeldeformular als PDF

START:
16. Januar 2018
DAUER:
Dienstag, 16. Januar 2017 von 09.00 – 17.00 Uhr
PREIS
290,00

REFERENTEN:

Daniel Probst
Brotsommelier
Martin Walbers
Fachlehrer | Bäckermeister und Konditor | Staatlich geprüfter Techniker - Fachrichtung Bäckereitechnik

Art des Seminars

für die Produktion

Kennen Sie Ihre Brotqualität? Heute verlangt der Kunde immer mehr für sein Geldbeutel. Eine gleichmäßige Qualität Ihrer Backwaren spielt hierbei eine zentrale Rolle. Gemeinsam mit unserem Brotsommelier Daniel Probst vom Hamburger Café Schmidt wollen wir Ihnen Wege zeigen, Ihre Qualität zu definieren und greifbar zu machen.

Bringen Sie gerne drei Produkte aus Ihrem Sortiment mit und üben Sie gemeinsam mit uns worauf es bei der Qualitätsprüfung ankommt.

Inhalte:

  • Sie messen den pH-Wert und Säuregrad von Brot und Sauerteig.
  • Sie werden Backwaren sensorisch überprüfen und bewerten.
  • Wir werden gemeinsam über das Thema diskutieren: Was ist eine gute Backwarenqualität? Was sind die entscheidenden Einflüsse?
  • Wir zeigen Ihnen Wege, wie Sie Ihre Daten dokumentieren können.
  • Erfahrungsaustausch unter allen Seminarteilnehmern.

Referent:

Brotsommelier Daniel Probst und Fachlehrer Martin Walbers

Termin:

1-Tagesseminar

Dienstag, 16. Januar 2018 von 09.00 – 17.00 Uhr

Ihr Nutzen:

Sie erhalten wichtige Informationen Ihre Backwarenqualität zu definieren, Sie setzen Qualitätsstandards für all Ihre Produkte

Kosten:

290,00 € pro Person, inkl. Pausensnacks und Tagungsunterlagen

⇒ Download Seminarinformation

KONTAKT

Bäckerfachschule Hannover
Herschelstraße 28
30159 Hannover

Telefon: (05 11) 12 60 76 - 50
Telefax: (05 11) 12 60 76 - 59

E-Mail: info@biv-baecker.de

Newsletteranmeldung

Ihre E-Mail-Adresse:

Ihr Name

Vorname

anmelden
abmelden

TOP