Amerikanische Backwaren

Anmeldeformular als PDF

START:
15. Februar 2018
DAUER:
15.02.2018, 09.00 - 17.00 Uhr
PREIS
290,00

REFERENTEN:

Ralf Mehler
Bäckermeister
Marcel-Alexander Engelke
Fachlehrer | Bäckermeister und Konditor | Staatlich geprüfter Techniker - Fachrichtung Bäckereitechnik

Art des Seminars

für die Produktion

Gehen Sie mit uns auf kulinarische Entdeckungsreise…

…durch den amerikanischen Kontinent und überraschen Sie Ihre Kunden mit neuen leckeren Produkten.

Was versteht man unter dem Oberbegriff “Quick bread“? In diese Kategorie sind die meisten amerikanischen Backwaren eingegliedert, die mit einem Triebmittel gelockert werden. Auch Muffins, Scones, Cupcakes und Cookies gehören dazu.

Nach einer kurzen theoretischen Einführung werden wir gemeinsam folgende Produkte herstellen:

  • Bagels (herzhaft und süß)
  • Muffins (mit Pecannüssen, Buttermilch und Früchten)
  • Cupcakes (mit Erdnuß- bzw. Cream-Cheese-Frosting)
  • American Cookiessoft und crunchy (Snickerdoodle, Big Chocolate Chips Cookies, Maple Syrup Cookies)
  • Brownies (Rocky Road)
  • Mexican Sweet Bread (ein besonderes Milchbrötchen mit einer Auflage aus Mürbteig)
  • Burger Buns (auch in schwarz für Halloween)
  • Cinnamon Rolls – ganz anders (New York Style)
  • Scones (mal pikant)
  • Granola (das Müsli vom Bäcker)

Referenten:
Bäckermeister Ralf Mehler und von unserem Expertenteam aus Hannover, Marcel Engelke

Termin:
Donnerstag, 15.02.2018, 09.00 – 17.00 Uhr

Kosten
290,00 € pro Person, inkl. Pausensnacks und Seminarunterlagen

Anmeldeschluss: 09.02.2018

  Amerikanische Backwaren_15.02.2018

KONTAKT

Bäckerfachschule Hannover
Herschelstraße 28
30159 Hannover

Telefon: (05 11) 12 60 76 - 50
Telefax: (05 11) 12 60 76 - 59

E-Mail: info@biv-baecker.de

Newsletteranmeldung

Ihre E-Mail-Adresse:

Ihr Name

Vorname

anmelden
abmelden

TOP